English
United States
Sign in
Tip from find-more-books.com
Similar books
More/other books that might be very similar to this book
Search tools
Book recommendations
Latest news
Advertising
FILTER
- 0 Results
Lowest price: 13.97 €, highest price: 17.26 €, average price: 15.62 €
Stadtbezirk Saitamas
book is out-of-stock
(*)
Stadtbezirk Saitamas - Paperback

2011, ISBN: 1158837801, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Shipping costs:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781158837809

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 28 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=54gr, [GR: 27850 - TB/Wirtschaft/Management], [SW: - Business & Economics / Leadership], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Urawa-ku, Omiya-ku, Nishi-ku, Minami-ku, Sakura-ku, Kita-ku, Midori-ku, Minuma-ku, Chuo-ku. Auszug: Urawa-ku (jap. ) ist ein Stadtbezirk (ku) der Stadt Saitama. Urawa liegt am Fluss Arakawa in der Nähe von Tokio, wo auch ein Großteil der über 140.000 Einwohner arbeitet. Wirtschaftlich bedeutsam in Urawa ist die Textilindustrie. In Deutschland ist Urawa hauptsächlich durch die Urawa Red Diamonds bekannt. Bei dem Fußballclub aus der japanischen J. League, Vizemeister von 2004 und 2005, standen schon viele Deutsche als Spieler oder Trainer unter Vertrag, zum Beispiel Guido Buchwald oder Holger Osieck. Als eigenständige Stadt mit über 500.000 Einwohnern war Urawa (, -shi) bis 2001 der Verwaltungssitz der Präfektur Saitama auf Honshu, der Hauptinsel von Japan. Am 1. Mai 2001 wurde Urawa als Stadt (Shi) aufgelöst und mit Omiya, Yono und Iwatsuki zur neuen Präfekturhauptstadt Saitama zusammengelegt, in der die ehemalige Stadt Urawa die südlichen Stadtbezirke Sakura, Urawa, Minami und Midori bildet. Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Urawa-ku, Omiya-ku, Nishi-ku, Minami-ku, Sakura-ku, Kita-ku, Midori-ku, Minuma-ku, Chuo-ku. Auszug: Urawa-ku (jap. ) ist ein Stadtbezirk (ku) der Stadt Saitama. Urawa liegt am Fluss Arakawa in der Nähe von Tokio, wo auch ein Großteil der über 140.000 Einwohner arbeitet. Wirtschaftlich bedeutsam in Urawa ist die Textilindustrie. In Deutschland ist Urawa hauptsächlich durch die Urawa Red Diamonds bekannt. Bei dem Fußballclub aus der japanischen J. League, Vizemeister von 2004 und 2005, standen schon viele Deutsche als Spieler oder Trainer unter Vertrag, zum Beispiel Guido Buchwald oder Holger Osieck. Als eigenständige Stadt mit über 500.000 Einwohnern war Urawa (, -shi) bis 2001 der Verwaltungssitz der Präfektur Saitama auf Honshu, der Hauptinsel von Japan. Am 1. Mai 2001 wurde Urawa als Stadt (Shi) aufgelöst und mit Omiya, Yono und Iwatsuki zur neuen Präfekturhauptstadt Saitama zusammengelegt, in der die ehemalige Stadt Urawa die südlichen Stadtbezirke Sakura, Urawa, Minami und Midori bildet.

New book DEU
Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Shipping costs:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
Stadtbezirk Saitamas (Urawa-ku, Omiya-ku, Nishi-ku, Minami-ku, Sakura-ku, Kita-ku, Midori-ku, Minuma-ku, Chuo-ku)
book is out-of-stock
(*)
Stadtbezirk Saitamas (Urawa-ku, Omiya-ku, Nishi-ku, Minami-ku, Sakura-ku, Kita-ku, Midori-ku, Minuma-ku, Chuo-ku) - new book

ISBN: 1158837801

ID: 9781158837809

EAN: 9781158837809, ISBN: 1158837801 [SW:Wirtschaft ; Management ; Leadership ; Wirtschaft/Management], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

New book
buch.ch
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Shipping costs:Versandkosten innerhalb Östrerreichs (EUR 15.00)
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.

Details of the book
Stadtbezirk Saitamas
Author:

Title:
ISBN:

Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Urawa-ku, Omiya-ku, Nishi-ku, Minami-ku, Sakura-ku, Kita-ku, Midori-ku, Minuma-ku, Chuo-ku. Auszug: Urawa-ku (jap. ) ist ein Stadtbezirk (ku) der Stadt Saitama. Urawa liegt am Fluss Arakawa in der Nähe von Tokio, wo auch ein Großteil der über 140.000 Einwohner arbeitet. Wirtschaftlich bedeutsam in Urawa ist die Textilindustrie. In Deutschland ist Urawa hauptsächlich durch die Urawa Red Diamonds bekannt. Bei dem Fußballclub aus der japanischen J. League, Vizemeister von 2004 und 2005, standen schon viele Deutsche als Spieler oder Trainer unter Vertrag, zum Beispiel Guido Buchwald oder Holger Osieck. Als eigenständige Stadt mit über 500.000 Einwohnern war Urawa (, -shi) bis 2001 der Verwaltungssitz der Präfektur Saitama auf Honshu, der Hauptinsel von Japan. Am 1. Mai 2001 wurde Urawa als Stadt (Shi) aufgelöst und mit Omiya, Yono und Iwatsuki zur neuen Präfekturhauptstadt Saitama zusammengelegt, in der die ehemalige Stadt Urawa die südlichen Stadtbezirke Sakura, Urawa, Minami und Midori bildet.

Details of the book - Stadtbezirk Saitamas


EAN (ISBN-13): 9781158837809
ISBN (ISBN-10): 1158837801
Paperback
Publishing year: 2011
Publisher: General Books
28 Pages
Weight: 0,054 kg
Language: ger/Deutsch

Book in our database since 15.01.2012 14:30:56
Book found last time on 09.05.2012 10:25:53
ISBN/EAN: 1158837801

ISBN - alternate spelling:
1-158-83780-1, 978-1-158-83780-9


< to archive...
Related books