. .
English
United States
Similar books
Search tools
Sign in
Share this book on...
..?
Book recommendations
Latest news
Tip from find-more-books.com
Advertising
Paid advertisement
FILTER
- 0 Results
Lowest price: 13.19 EUR, highest price: 20.45 EUR, average price: 16.13 EUR
Der Fall Deruga (Dodo Press)
book is out-of-stock
(*)

Der Fall Deruga (Dodo Press) - used book

ISBN: 9781409928317

ID: 00c6c8409cddd93aa256d4c45ebdee5c

Ricarda Huch (1864-1947), sie schrieb auch unter den Pseudonym Richard Hugo, war eine deutsche Dichterin, Philosophin und Historikerin. Sie studierte in der Schweiz Geschichte und Philosophie. In der Zeit zwischen 1898 und 1900 erarbeitete sie als erste die Geschichte der italienischen Einigung Risorgimento. 1931 erhielt Ricarda Huch den Goethepreis der Stadt Frankfurt. Der erste, 1934 erschienene Band ihrer Deutschen Geschichte, die das Regime als implizite Kritik verstand, wurde jedoch von der offiziellen Ricarda Huch (1864-1947), sie schrieb auch unter den Pseudonym Richard Hugo, war eine deutsche Dichterin, Philosophin und Historikerin. Sie studierte in der Schweiz Geschichte und Philosophie. In der Zeit zwischen 1898 und 1900 erarbeitete sie als erste die Geschichte der italienischen Einigung Risorgimento. 1931 erhielt Ricarda Huch den Goethepreis der Stadt Frankfurt. Der erste, 1934 erschienene Band ihrer Deutschen Geschichte, die das Regime als implizite Kritik verstand, wurde jedoch von der offiziellen Literaturkritik verrissen. Der zweite Band konnte 1937 nur unter großen Schwierigkeiten, der dritte und letzte, 1941 fertiggestellte Band überhaupt nicht mehr erscheinen. Die Zeit von 1935 bis 1947 war gekennzeichnet von zahlreichen Kontakten zu Gegnern des nationalsozialistischen Regimes. Weitere Werke der Autorin sind u. a.: Erinnerungen von Ludolf Ursleu dem Jüngeren (1893), Der Mondreigen von Schlaraffis (1896), Blütezeit der Romantik (1899), Gottfried Keller (1904) und Der Fall Deruga (1917)., [PU: Dodo Press]

Used Book Medimops.de
Nr. M01409928314 Shipping costs:, 3, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
Der Fall Deruga (Dodo Press) - Ricarda Octavia 1864 Huch
book is out-of-stock
(*)

Ricarda Octavia 1864 Huch:

Der Fall Deruga (Dodo Press) - new book

1, ISBN: 9781409928317

ID: 676873279

Ricarda Huch (1864-1947), sie schrieb auch unter den Pseudonym Richard Hugo, war eine deutsche Dichterin, Philosophin und Historikerin. Sie studierte in der Schweiz Geschichte und Philosophie. In der Zeit zwischen 1898 und 1900 erarbeitete sie als erste die Geschichte der italienischen Einigung Risorgimento. 1931 erhielt Ricarda Huch den Goethepreis der Stadt Frankfurt. Der erste, 1934 erschienene Band ihrer Deutschen Geschichte, die das Regime als implizite Kritik verstand, wurde jedoch von der offiziellen Literaturkritik verrissen. Der zweite Band konnte 1937 nur unter grossen Schwierigkeiten, der dritte und letzte, 1941 fertiggestellte Band überhaupt nicht mehr erscheinen. Die Zeit von 1935 bis 1947 war gekennzeichnet von zahlreichen Kontakten zu Gegnern des nationalsozialistischen Regimes. Weitere Werke der Autorin sind u. a.: Erinnerungen von Ludolf Ursleu dem Jüngeren (1893), Der Mondreigen von Schlaraffis (1896), Blütezeit der Romantik (1899), Gottfried Keller (1904) und Der Fall Deruga (1917). Der Fall Deruga (Dodo Press) Bücher > Romane & Erzählungen > Romane & Erzählungen Taschenbuch 01.2009, Lulu (Print on Demand), 01.2009

New book Buch.ch
No. 16773790 Shipping costs:zzgl. Versandkosten, plus shipping costs
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
Der Fall Deruga (Dodo Press) - Ricarda Octavia 1864 Huch
book is out-of-stock
(*)
Ricarda Octavia 1864 Huch:
Der Fall Deruga (Dodo Press) - new book

ISBN: 9781409928317

ID: d0deb6275fe92fc853bdcf6b98c776c9

Der Fall Deruga (Dodo Press) Ricarda Huch (1864-1947), sie schrieb auch unter den Pseudonym Richard Hugo, war eine deutsche Dichterin, Philosophin und Historikerin. Sie studierte in der Schweiz Geschichte und Philosophie. In der Zeit zwischen 1898 und 1900 erarbeitete sie als erste die Geschichte der italienischen Einigung Risorgimento. 1931 erhielt Ricarda Huch den Goethepreis der Stadt Frankfurt. Der erste, 1934 erschienene Band ihrer Deutschen Geschichte, die das Regime als implizite Kritik verstand, wurde jedoch von der offiziellen Literaturkritik verrissen. Der zweite Band konnte 1937 nur unter großen Schwierigkeiten, der dritte und letzte, 1941 fertiggestellte Band überhaupt nicht mehr erscheinen. Die Zeit von 1935 bis 1947 war gekennzeichnet von zahlreichen Kontakten zu Gegnern des nationalsozialistischen Regimes. Weitere Werke der Autorin sind u. a.: Erinnerungen von Ludolf Ursleu dem Jüngeren (1893), Der Mondreigen von Schlaraffis (1896), Blütezeit der Romantik (1899), Gottfried Keller (1904) und Der Fall Deruga (1917). Bücher / Romane & Erzählungen / Romane & Erzählungen 978-1-4099-2831-7, Lulu (Print on Demand)

New book Buch.de
Nr. 16773790 Shipping costs:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 1 - 2 Wochen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
Der Fall Deruga (Dodo Press) - Ricarda Octavia 1864 Huch
book is out-of-stock
(*)
Ricarda Octavia 1864 Huch:
Der Fall Deruga (Dodo Press) - new book

ISBN: 9781409928317

ID: 116513982

Ricarda Huch (1864-1947), sie schrieb auch unter den Pseudonym Richard Hugo, war eine deutsche Dichterin, Philosophin und Historikerin. Sie studierte in der Schweiz Geschichte und Philosophie. In der Zeit zwischen 1898 und 1900 erarbeitete sie als erste die Geschichte der italienischen Einigung Risorgimento. 1931 erhielt Ricarda Huch den Goethepreis der Stadt Frankfurt. Der erste, 1934 erschienene Band ihrer Deutschen Geschichte, die das Regime als implizite Kritik verstand, wurde jedoch von der offiziellen Literaturkritik verrissen. Der zweite Band konnte 1937 nur unter großen Schwierigkeiten, der dritte und letzte, 1941 fertiggestellte Band überhaupt nicht mehr erscheinen. Die Zeit von 1935 bis 1947 war gekennzeichnet von zahlreichen Kontakten zu Gegnern des nationalsozialistischen Regimes. Weitere Werke der Autorin sind u. a.: Erinnerungen von Ludolf Ursleu dem Jüngeren (1893), Der Mondreigen von Schlaraffis (1896), Blütezeit der Romantik (1899), Gottfried Keller (1904) und Der Fall Deruga (1917). Der Fall Deruga (Dodo Press) Buch (dtsch.) Bücher>Romane & Erzählungen>Romane & Erzählungen, Lulu (Print on Demand)

New book Thalia.de
No. 16773790 Shipping costs:, Versandfertig in 1 - 2 Wochen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
Der Fall Deruga (Dodo Press) - Huch, Ricarda
book is out-of-stock
(*)
Huch, Ricarda:
Der Fall Deruga (Dodo Press) - Paperback

ISBN: 9781409928317

[ED: Taschenbuch], [PU: Dodo Press], Ricarda Huch (1864-1947), sie schrieb auch unter den Pseudonym Richard Hugo, war eine deutsche Dichterin, Philosophin und Historikerin. Sie studierte in der Schweiz Geschichte und Philosophie. In der Zeit zwischen 1898 und 1900 erarbeitete sie als erste die Geschichte der italienischen Einigung Risorgimento. 1931 erhielt Ricarda Huch den Goethepreis der Stadt Frankfurt. Der erste, 1934 erschienene Band ihrer Deutschen Geschichte, die das Regime als implizite Kritik verstand, wurde jedoch von der offiziellen Literaturkritik verrissen. Der zweite Band konnte 1937 nur unter großen Schwierigkeiten, der dritte und letzte, 1941 fertiggestellte Band überhaupt nicht mehr erscheinen. Die Zeit von 1935 bis 1947 war gekennzeichnet von zahlreichen Kontakten zu Gegnern des nationalsozialistischen Regimes. Weitere Werke der Autorin sind u. a.: Erinnerungen von Ludolf Ursleu dem Jüngeren (1893), Der Mondreigen von Schlaraffis (1896), Blütezeit der Romantik (1899), Gottfried Keller (1904) und Der Fall Deruga (1917). Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

New book Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Shipping costs:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.

< to search results...
Details of the book
Der Fall Deruga (Dodo Press)
Author:

Huch, Ricarda

Title:

Der Fall Deruga (Dodo Press)

ISBN:

9781409928317

Ricarda Huch (1864-1947), sie schrieb auch unter den Pseudonym Richard Hugo, war eine deutsche Dichterin, Philosophin und Historikerin. Sie studierte in der Schweiz Geschichte und Philosophie. In der Zeit zwischen 1898 und 1900 erarbeitete sie als erste die Geschichte der italienischen Einigung Risorgimento. 1931 erhielt Ricarda Huch den Goethepreis der Stadt Frankfurt. Der erste, 1934 erschienene Band ihrer Deutschen Geschichte, die das Regime als implizite Kritik verstand, wurde jedoch von der offiziellen Literaturkritik verrissen. Der zweite Band konnte 1937 nur unter groen Schwierigkeiten, der dritte und letzte, 1941 fertiggestellte Band berhaupt nicht mehr erscheinen. Die Zeit von 1935 bis 1947 war gekennzeichnet von zahlreichen Kontakten zu Gegnern des nationalsozialistischen Regimes. Weitere Werke der Autorin sind u. a.: Erinnerungen von Ludolf Ursleu dem Jngeren (1893), Der Mondreigen von Schlaraffis (1896), Bltezeit der Romantik (1899), Gottfried Keller (1904) und Der Fall Deruga (1917).

Details of the book - Der Fall Deruga (Dodo Press)


EAN (ISBN-13): 9781409928317
ISBN (ISBN-10): 1409928314
Paperback
Publishing year: 2009
Publisher: LULU PR
208 Pages
Weight: 0,313 kg
Language: ger/Deutsch

Book in our database since 29.01.2009 03:24:25
Book found last time on 13.11.2016 17:26:16
ISBN/EAN: 9781409928317

ISBN - alternate spelling:
1-4099-2831-4, 978-1-4099-2831-7

< to search results...
< to archive...
Nearby books