. .
English
United States
Similar books
More/other books that might be very similar to this book
Search tools
Sign in
Share this book on...
..?
Book recommendations
Latest news
Tip from find-more-books.com
Advertising
Paid advertisement
FILTER
- 0 Results
Lowest price: 2.14 EUR, highest price: 15.15 EUR, average price: 9.34 EUR
Cham (Oberpfalz)
book is out-of-stock
(*)

Cham (Oberpfalz) - used book

ISBN: 9781158927845

ID: INF1000865972

Cham, Gerhard Frey, Die Brücke, Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasium Cham, Karl Bosl, Nikolaus von Luckner, Stadtpfarrkirche St. Jakob, Lefima, SPUR, Bahnstrecke Schwandorf-Furth im Wald, Chammünster, Werner-von-Siemens-Schule Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Kapitel: Cham, Gerhard Frey, Die Brücke, Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasium Cham, Karl Bosl, Nikolaus von Luckner, Stadtpfarrkirche St. Jakob, Lefima, SPUR, Bahnstrecke Schwandorf-Furth im Wald, Chammünster, Werner-von-Siemens-Schule, Windischbergerdorf, Diepold III. von Vohburg, Bahnstrecke Cham-Waldmünchen, ASV Cham, Josef Rädlinger Bauunternehmen, Kothmaißling, Burgruine Chameregg, Chamer Kultur, Angelo Kramel, Cham-Further Senke, Zollner Elektronik, Burgstall Schwedenschanze, Turmhügel Kammerdorf, Adalbert Frey, Turmhügel Lamberg, Turmhügel Laichstätt, Alois Ederer, Josef Witzlsperger, Kloster Chammünster, Amtsgericht Cham, Ponholzmühle, Max Zierl, Klosterkirche Maria Hilf. Auszug: Cham (Oberpfalz) - Wikipediaa.new,#quickbar a.new/\* cache key: dewiki:resourceloader:filter:minify-css:5:f2a9127573a22335c2a9102b208c73e7 \*/ Cham (Oberpfalz) Der Regen bei Cham Cham: Biertor Cham: Marktplatz Cham: Rathaus am Marktplatz Cham, Propsteistr. 46: Cordonhaus, jetzt Touristen-InformationCham liegt etwa 60 km nordöstlich von Regensburg am Fluss Regen in der Cham-Further Senke, einem langgestreckten Taleinschnitt, der die quer dazu verlaufenden Mittelgebirgszüge des Oberpfälzer Waldes im Nordosten vom Bayerischen Wald im Südosten teilt. Etwa 20 km (nord-)östlich von Cham befindet sich die tschechische Grenze, und etwa 90 km nordöstlich liegt Pilsen. Cham wird deshalb auch als `Tor zum Bayerischen Wald und zum Böhmerwald` bezeichnet. Weil der Regen die Chamer Altstadt in einem weiten Bogen umschließt, gibt es für Cham außerdem die Bezeichnung `Stadt am Regenbogen`. Die Stadt Cham grenzt im Norden an die Gemeinden Waffenbrunn und Willmering, im Nordosten an Weiding und im Osten an Runding sowie Chamerau. Im Südosten liegt die Gemeinde Zandt, im Süden Traitsching, im Südwesten Schorndorf, im Westen die Stadt Roding und im Nordwesten die zur Verwaltungsgemeinschaft Stamsried gehörende Gemeinde Pösing sowie die Gemeinde Pemfling. Cham umfasst neben der Kernstadt noch 52 weitere Stadtteile: Cham: Bürgerspital von 1300, neu erbaut 1878 Die heutige Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in ChammünsterIm Jahr 748 gründeten Benediktinermönche aus dem Regensburger Kloster St. Emmeram im heutigen Stadtteil Chammünster eine Cella (klösterliche Niederlassung), die als sogenannte Urpfarrei mit dem späteren Marienmünster Ausgangspunkt der Besiedelung des Oberen Bayerischen Waldes bzw. des mittleren Böhmerwaldes wurde. Im Jahr 976 wurde Cham als erstmals als Stadt erwähnt, die zu dieser Zeit auf dem Höhenzug über dem Dorf Altenstadt lag. Auf dem Galgenberg stand einst eine Reichsburg, die Cham (Oberpfalz): Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Kapitel: Cham, Gerhard Frey, Die Brücke, Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasium Cham, Karl Bosl, Nikolaus von Luckner, Stadtpfarrkirche St. Jakob, Lefima, SPUR, Bahnstrecke Schwandorf-Furth im Wald, Chammünster, Werner-von-Siemens-Schule, Windischbergerdorf, Diepold III. von Vohburg, Bahnstrecke Cham-Waldmünchen, ASV Cham, Josef Rädlinger Bauunternehmen, Kothmaißling, Burgruine Chameregg, Chamer Kultur, Angelo Kramel, Cham-Further Senke, Zollner Elektronik, Burgstall Schwedenschanze, Turmhügel Kammerdorf, Adalbert Frey, Turmhügel Lamberg, Turmhügel Laichstätt, Alois Ederer, Josef Witzlsperger, Kloster Chammünster, Amtsgericht Cham, Ponholzmühle, Max Zierl, Klosterkirche Maria Hilf. Auszug: Cham (Oberpfalz) - Wikipediaa.new,#quickbar a.new/\* cache key: dewiki:resourceloader:filter:minify-css:5:f2a9127573a22335c2a9102b208c73e7 \*/ Cham (Oberpfalz) Der Regen bei Cham Cham: Biertor Cham: Marktplatz Cham: Rathaus am Marktplatz Cham, Propsteistr. 46: Cordonhaus, jetzt Touristen-InformationCham liegt etwa 60 km nordöstlich von Regensburg am Fluss Regen in der Cham-Further Senke, einem langgestreckten Taleinschnitt, der die quer dazu verlaufenden Mittelgebirgszüge des Oberpfälzer Waldes im Nordosten vom Bayerischen Wald im Südosten teilt. Etwa 20 km (nord-)östlich von Cham befindet sich die tschechische Grenze, und etwa 90 km nordöstlich liegt Pilsen. Cham wird deshalb auch als `Tor zum Bayerischen Wald und zum Böhmerwald` bezeichnet. Weil der Regen die Chamer Altstadt in einem weiten Bogen umschließt, gibt es für Cham außerdem die Bezeichnung `Stadt am Regenbogen`. Die Stadt Cham grenzt im Norden an die Gemeinden Waffenbrunn und Willmering, im Nordosten an Weiding und im Osten an Runding sowie Chamerau. Im Südosten liegt die Gemeinde Zandt, im Süden Traitsching, im Südwesten Schorndorf, im Westen die Stadt Roding und im Nordwesten die zur Verwaltungsgemeinschaft Stamsried gehörende Gemeinde Pösing sowie die Gemeinde Pemfling. Cham umfasst neben der Kernstadt noch 52 weitere Stadtteile: Cham: Bürgerspital von 1300, neu erbaut 1878 Die heutige Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in ChammünsterIm Jahr 748 gründeten Benediktinermönche aus dem Regensburger Kloster St. Emmeram im heutigen Stadtteil Chammünster eine Cella (klösterliche Niederlassung), die als sogenannte Urpfarrei mit dem späteren Marienmünster Ausgangspunkt der Besiedelung des Oberen Bayerischen Waldes bzw. des mittleren Böhmerwaldes wurde. Im Jahr 976 wurde Cham als erstmals als Stadt erwähnt, die zu dieser Zeit auf dem Höhenzug über dem Dorf Altenstadt lag. Auf dem Galgenberg stand einst eine Reichsburg, die SOCIAL SCIENCE / Sociology / Urban, Reference Series Books LLC

Used Book Regalfrei-shop.de
, Deutsch, Gebraucht Shipping costs:2,50 EUR DHL-Versand, ab 20 EUR Versandkostenfrei in Deutschland, , DE., plus shipping costs
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
Cham (Oberpfalz)
book is out-of-stock
(*)
Cham (Oberpfalz) - Paperback

2012, ISBN: 1158927843

ID: 18399175153

[EAN: 9781158927845], Neubuch, [PU: Reference Series Books LLC Apr 2012], SOCIAL SCIENCE / SOCIOLOGY URBAN, This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Kapitel: Cham, Gerhard Frey, Die Brücke, Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasium Cham, Karl Bosl, Nikolaus von Luckner, Stadtpfarrkirche St. Jakob, Lefima, SPUR, Bahnstrecke Schwandorf-Furth im Wald, Chammünster, Werner-von-Siemens-Schule, Windischbergerdorf, Diepold III. von Vohburg, Bahnstrecke Cham-Waldmünchen, ASV Cham, Josef Rädlinger Bauunternehmen, Kothmaißling, Burgruine Chameregg, Chamer Kultur, Angelo Kramel, Cham-Further Senke, Zollner Elektronik, Burgstall Schwedenschanze, Turmhügel Kammerdorf, Adalbert Frey, Turmhügel Lamberg, Turmhügel Laichstätt, Alois Ederer, Josef Witzlsperger, Kloster Chammünster, Amtsgericht Cham, Ponholzmühle, Max Zierl, Klosterkirche Maria Hilf. Auszug: Cham (Oberpfalz) - Wikipediaa.new,#quickbar a.new/\\* cache key: dewiki:resourceloader:filter:minify-css:5:f2a9127573a22335c2a9102b208c73e7 \\*/ Cham (Oberpfalz) Der Regen bei Cham Cham: Biertor Cham: Marktplatz Cham: Rathaus am Marktplatz Cham, Propsteistr. 46: Cordonhaus, jetzt Touristen-InformationCham liegt etwa 60 km nordöstlich von Regensburg am Fluss Regen in der Cham-Further Senke, einem langgestreckten Taleinschnitt, der die quer dazu verlaufenden Mittelgebirgszüge des Oberpfälzer Waldes im Nordosten vom Bayerischen Wald im Südosten teilt. Etwa 20 km (nord-)östlich von Cham befindet sich die tschechische Grenze, und etwa 90 km nordöstlich liegt Pilsen. Cham wird deshalb auch als 'Tor zum Bayerischen Wald und zum Böhmerwald' bezeichnet. Weil der Regen die Chamer Altstadt in einem weiten Bogen umschließt, gibt es für Cham außerdem die Bezeichnung 'Stadt am Regenbogen'. Die Stadt Cham grenzt im Norden an die Gemeinden Waffenbrunn und Willmering, im Nordosten an Weiding und im Osten an Runding sowie Chamerau. Im Südosten liegt die Gemeinde Zandt, im Süden Traitsching, im Südwesten Schorndorf, im Westen die Stadt Roding und im Nordwesten die zur Verwaltungsgemeinschaft Stamsried gehörende Gemeinde Pösing sowie die Gemeinde Pemfling. Cham umfasst neben der Kernstadt noch 52 weitere Stadtteile: Cham: Bürgerspital von 1300, neu erbaut 1878 Die heutige Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in ChammünsterIm Jahr 748 gründeten Benediktinermönche aus dem Regensburger Kloster St. Emmeram im heutigen Stadtteil Chammünster eine Cella (klösterliche Niederlassung), die als sogenannte Urpfarrei mit dem späteren Marienmünster Ausgangspunkt der Besiedelung des Oberen Bayerischen Waldes bzw. des mittleren Böhmerwaldes wurde. Im Jahr 976 wurde Cham als erstmals als Stadt erwähnt, die zu dieser Zeit auf dem Höhenzug über dem Dorf Altenstadt lag. Auf dem Galgenberg stand einst eine Reichsburg, die 34 pp. Deutsch

New book Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Shipping costs:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
Cham (Oberpfalz)
book is out-of-stock
(*)
Cham (Oberpfalz) - used book

ISBN: 1158927843

ID: 18598149017

[EAN: 9781158927845], [SC: 0.0], [PU: Reference Series Books LLC], SOCIAL SCIENCE / SOCIOLOGY URBAN, Gebraucht - Wie neu Leichte Lagerspuren - Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Kapitel: Cham, Gerhard Frey, Die Brücke, Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasium Cham, Karl Bosl, Nikolaus von Luckner, Stadtpfarrkirche St. Jakob, Lefima, SPUR, Bahnstrecke Schwandorf-Furth im Wald, Chammünster, Werner-von-Siemens-Schule, Windischbergerdorf, Diepold III. von Vohburg, Bahnstrecke Cham-Waldmünchen, ASV Cham, Josef Rädlinger Bauunternehmen, Kothmaißling, Burgruine Chameregg, Chamer Kultur, Angelo Kramel, Cham-Further Senke, Zollner Elektronik, Burgstall Schwedenschanze, Turmhügel Kammerdorf, Adalbert Frey, Turmhügel Lamberg, Turmhügel Laichstätt, Alois Ederer, Josef Witzlsperger, Kloster Chammünster, Amtsgericht Cham, Ponholzmühle, Max Zierl, Klosterkirche Maria Hilf. Auszug: Cham (Oberpfalz) - Wikipediaa.new,#quickbar a.new/\\* cache key: dewiki:resourceloader:filter:minify-css:5:f2a9127573a22335c2a9102b208c73e7 \\*/ Cham (Oberpfalz) Der Regen bei Cham Cham: Biertor Cham: Marktplatz Cham: Rathaus am Marktplatz Cham, Propsteistr. 46: Cordonhaus, jetzt Touristen-InformationCham liegt etwa 60 km nordöstlich von Regensburg am Fluss Regen in der Cham-Further Senke, einem langgestreckten Taleinschnitt, der die quer dazu verlaufenden Mittelgebirgszüge des Oberpfälzer Waldes im Nordosten vom Bayerischen Wald im Südosten teilt. Etwa 20 km (nord-)östlich von Cham befindet sich die tschechische Grenze, und etwa 90 km nordöstlich liegt Pilsen. Cham wird deshalb auch als 'Tor zum Bayerischen Wald und zum Böhmerwald' bezeichnet. Weil der Regen die Chamer Altstadt in einem weiten Bogen umschließt, gibt es für Cham außerdem die Bezeichnung 'Stadt am Regenbogen'. Die Stadt Cham grenzt im Norden an die Gemeinden Waffenbrunn und Willmering, im Nordosten an Weiding und im Osten an Runding sowie Chamerau. Im Südosten liegt die Gemeinde Zandt, im Süden Traitsching, im Südwesten Schorndorf, im Westen die Stadt Roding und im Nordwesten die zur Verwaltungsgemeinschaft Stamsried gehörende Gemeinde Pösing sowie die Gemeinde Pemfling. Cham umfasst neben der Kernstadt noch 52 weitere Stadtteile: Cham: Bürgerspital von 1300, neu erbaut 1878 Die heutige Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in ChammünsterIm Jahr 748 gründeten Benediktinermönche aus dem Regensburger Kloster St. Emmeram im heutigen Stadtteil Chammünster eine Cella (klösterliche Niederlassung), die als sogenannte Urpfarrei mit dem späteren Marienmünster Ausgangspunkt der Besiedelung des Oberen Bayerischen Waldes bzw. des mittleren Böhmerwaldes wurde. Im Jahr 976 wurde Cham als erstmals als Stadt erwähnt, die zu dieser Zeit auf dem Höhenzug über dem Dorf Altenstadt lag. Auf dem Galgenberg stand einst eine Reichsburg, die 0 pp. Deutsch

Used Book ZVAB.com
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
Shipping costs:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
Cham (Oberpfalz)
book is out-of-stock
(*)
Cham (Oberpfalz) - used book

ISBN: 1158927843

ID: 18598149017

[EAN: 9781158927845], [SC: 9.9], [PU: Reference Series Books LLC], SOCIAL SCIENCE / SOCIOLOGY URBAN, Gebraucht - Wie neu Leichte Lagerspuren - Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Kapitel: Cham, Gerhard Frey, Die Brücke, Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasium Cham, Karl Bosl, Nikolaus von Luckner, Stadtpfarrkirche St. Jakob, Lefima, SPUR, Bahnstrecke Schwandorf-Furth im Wald, Chammünster, Werner-von-Siemens-Schule, Windischbergerdorf, Diepold III. von Vohburg, Bahnstrecke Cham-Waldmünchen, ASV Cham, Josef Rädlinger Bauunternehmen, Kothmaißling, Burgruine Chameregg, Chamer Kultur, Angelo Kramel, Cham-Further Senke, Zollner Elektronik, Burgstall Schwedenschanze, Turmhügel Kammerdorf, Adalbert Frey, Turmhügel Lamberg, Turmhügel Laichstätt, Alois Ederer, Josef Witzlsperger, Kloster Chammünster, Amtsgericht Cham, Ponholzmühle, Max Zierl, Klosterkirche Maria Hilf. Auszug: Cham (Oberpfalz) - Wikipediaa.new,#quickbar a.new/\\* cache key: dewiki:resourceloader:filter:minify-css:5:f2a9127573a22335c2a9102b208c73e7 \\*/ Cham (Oberpfalz) Der Regen bei Cham Cham: Biertor Cham: Marktplatz Cham: Rathaus am Marktplatz Cham, Propsteistr. 46: Cordonhaus, jetzt Touristen-InformationCham liegt etwa 60 km nordöstlich von Regensburg am Fluss Regen in der Cham-Further Senke, einem langgestreckten Taleinschnitt, der die quer dazu verlaufenden Mittelgebirgszüge des Oberpfälzer Waldes im Nordosten vom Bayerischen Wald im Südosten teilt. Etwa 20 km (nord-)östlich von Cham befindet sich die tschechische Grenze, und etwa 90 km nordöstlich liegt Pilsen. Cham wird deshalb auch als 'Tor zum Bayerischen Wald und zum Böhmerwald' bezeichnet. Weil der Regen die Chamer Altstadt in einem weiten Bogen umschließt, gibt es für Cham außerdem die Bezeichnung 'Stadt am Regenbogen'. Die Stadt Cham grenzt im Norden an die Gemeinden Waffenbrunn und Willmering, im Nordosten an Weiding und im Osten an Runding sowie Chamerau. Im Südosten liegt die Gemeinde Zandt, im Süden Traitsching, im Südwesten Schorndorf, im Westen die Stadt Roding und im Nordwesten die zur Verwaltungsgemeinschaft Stamsried gehörende Gemeinde Pösing sowie die Gemeinde Pemfling. Cham umfasst neben der Kernstadt noch 52 weitere Stadtteile: Cham: Bürgerspital von 1300, neu erbaut 1878 Die heutige Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in ChammünsterIm Jahr 748 gründeten Benediktinermönche aus dem Regensburger Kloster St. Emmeram im heutigen Stadtteil Chammünster eine Cella (klösterliche Niederlassung), die als sogenannte Urpfarrei mit dem späteren Marienmünster Ausgangspunkt der Besiedelung des Oberen Bayerischen Waldes bzw. des mittleren Böhmerwaldes wurde. Im Jahr 976 wurde Cham als erstmals als Stadt erwähnt, die zu dieser Zeit auf dem Höhenzug über dem Dorf Altenstadt lag. Auf dem Galgenberg stand einst eine Reichsburg, die 0 pp. Deutsch

Used Book ZVAB.com
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
Shipping costs: EUR 9.90
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
Cham (Oberpfalz)
book is out-of-stock
(*)
Cham (Oberpfalz) - used book

ISBN: 1158927843

ID: 18598149017

[EAN: 9781158927845], [PU: Reference Series Books LLC], SOCIAL SCIENCE / SOCIOLOGY URBAN, Gebraucht - Wie neu Leichte Lagerspuren - Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Kapitel: Cham, Gerhard Frey, Die Brücke, Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasium Cham, Karl Bosl, Nikolaus von Luckner, Stadtpfarrkirche St. Jakob, Lefima, SPUR, Bahnstrecke Schwandorf-Furth im Wald, Chammünster, Werner-von-Siemens-Schule, Windischbergerdorf, Diepold III. von Vohburg, Bahnstrecke Cham-Waldmünchen, ASV Cham, Josef Rädlinger Bauunternehmen, Kothmaißling, Burgruine Chameregg, Chamer Kultur, Angelo Kramel, Cham-Further Senke, Zollner Elektronik, Burgstall Schwedenschanze, Turmhügel Kammerdorf, Adalbert Frey, Turmhügel Lamberg, Turmhügel Laichstätt, Alois Ederer, Josef Witzlsperger, Kloster Chammünster, Amtsgericht Cham, Ponholzmühle, Max Zierl, Klosterkirche Maria Hilf. Auszug: Cham (Oberpfalz) - Wikipediaa.new,#quickbar a.new/\\* cache key: dewiki:resourceloader:filter:minify-css:5:f2a9127573a22335c2a9102b208c73e7 \\*/ Cham (Oberpfalz) Der Regen bei Cham Cham: Biertor Cham: Marktplatz Cham: Rathaus am Marktplatz Cham, Propsteistr. 46: Cordonhaus, jetzt Touristen-InformationCham liegt etwa 60 km nordöstlich von Regensburg am Fluss Regen in der Cham-Further Senke, einem langgestreckten Taleinschnitt, der die quer dazu verlaufenden Mittelgebirgszüge des Oberpfälzer Waldes im Nordosten vom Bayerischen Wald im Südosten teilt. Etwa 20 km (nord-)östlich von Cham befindet sich die tschechische Grenze, und etwa 90 km nordöstlich liegt Pilsen. Cham wird deshalb auch als 'Tor zum Bayerischen Wald und zum Böhmerwald' bezeichnet. Weil der Regen die Chamer Altstadt in einem weiten Bogen umschließt, gibt es für Cham außerdem die Bezeichnung 'Stadt am Regenbogen'. Die Stadt Cham grenzt im Norden an die Gemeinden Waffenbrunn und Willmering, im Nordosten an Weiding und im Osten an Runding sowie Chamerau. Im Südosten liegt die Gemeinde Zandt, im Süden Traitsching, im Südwesten Schorndorf, im Westen die Stadt Roding und im Nordwesten die zur Verwaltungsgemeinschaft Stamsried gehörende Gemeinde Pösing sowie die Gemeinde Pemfling. Cham umfasst neben der Kernstadt noch 52 weitere Stadtteile: Cham: Bürgerspital von 1300, neu erbaut 1878 Die heutige Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in ChammünsterIm Jahr 748 gründeten Benediktinermönche aus dem Regensburger Kloster St. Emmeram im heutigen Stadtteil Chammünster eine Cella (klösterliche Niederlassung), die als sogenannte Urpfarrei mit dem späteren Marienmünster Ausgangspunkt der Besiedelung des Oberen Bayerischen Waldes bzw. des mittleren Böhmerwaldes wurde. Im Jahr 976 wurde Cham als erstmals als Stadt erwähnt, die zu dieser Zeit auf dem Höhenzug über dem Dorf Altenstadt lag. Auf dem Galgenberg stand einst eine Reichsburg, die 0 pp. Deutsch

Used Book Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
Shipping costs:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.

< to search results...
Details of the book
Cham (Oberpfalz): Cham, Gerhard Frey, Die Brucke, Joseph-Von-Fraunhofer-Gymnasium Cham, Nikolaus Von Luckner, Lefima, Spur, Karl Bosl
Author:

Quelle Wikipedia And Bucher Gruppe

Title:

Cham (Oberpfalz): Cham, Gerhard Frey, Die Brucke, Joseph-Von-Fraunhofer-Gymnasium Cham, Nikolaus Von Luckner, Lefima, Spur, Karl Bosl

ISBN:

1158927843

Quelle: Wikipedia. Seiten: 120. Nicht dargestellt. Kapitel: Cham, Gerhard Frey, Die Brücke, Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasium Cham, Nikolaus von Luckner, Lefima, SPUR, Karl Bosl, Stadtpfarrkirche St. Jakob, Chammünster, Bahnstrecke Schwandorf-Furth im Wald, Werner-von-Siemens-Schule, Diepold III. von Vohburg, Bahnstrecke Cham-Waldmünchen, Josef Rädlinger Bauunternehmen, Kothmaißling, Burgruine Chameregg, Windischbergerdorf, Chamer Kultur, Angelo Kramel, Cham-Further Senke, Turmhügel Kammerdorf, Adalbert Frey, Turmhügel Lamberg, Alois Ederer, Josef Witzlsperger, Kloster Chammünster, Amtsgericht Cham, Max Zierl, Ponholzmühle, Klosterkirche Maria Hilf. Auszug: Cham (Oberpfalz) - Wikipediabody{behavior:url("/w/skins-1.5/vector/csshover.htc")} Cham (Oberpfalz) Der Regen bei Cham Cham: Biertor Cham: Marktplatz Cham: Rathaus am Marktplatz Cham, Propsteistr. 46: Cordonhaus, jetzt Touristen-InformationCham liegt etwa 60 km nordöstlich von Regensburg am Fluss Regen in der Cham-Further Senke, einem langgestreckten Taleinschnitt, der die quer dazu verlaufenden Mittelgebirgszüge des Oberpfälzer Waldes im Nordosten vom Bayerischen Wald im Südosten teilt. Etwa 20 km östlich von Cham befindet sich die tschechische Grenze, und etwa 90 km nordöstlich liegt Pilsen. Cham wird deshalb auch als "Tor zum Bayerischen Wald und zum Böhmerwald" bezeichnet. Weil der Regen die Chamer Altstadt in einem weiten Bogen umschließt, gibt es für Cham außerdem die Bezeichnung "Stadt am Regenbogen". Die Stadt Cham grenzt im Norden an die Gemeinden Waffenbrunn und Willmering, im Nordosten an Weiding und im Osten an Runding sowie Chamerau. Im Südosten liegt die Gemeinde Zandt, im Süden Traitsching, im Südwesten Schorndorf, im Westen die Stadt Roding und im Nordwesten die zur Verwaltungsgemeinschaft Stamsried gehörende Gemeinde Pösing sowie die Gemeinde Pemfling. Cham besteht neben der Kernstadt aus 52 weiteren Stadtteilen: Cham: Bürgerspital von 1300, neu erbaut 1878 Die heutige Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in ChammünsterIm Jahr 748 gründeten Benediktinermönche aus dem Regensburger Kloster St. Emmeram im heutigen Stadtteil Chammünster eine Cella (klösterliche Niederlassung), die als sogenannte Urpfarrei mit dem späteren Marienmünster Ausgangspunkt der Besiedelung des Oberen Bayerischen Waldes bzw. des mittleren Böhmerwaldes wurde. Im Jahr 976 wurde Cham als erstmals als Stadt erwähnt, die zu dieser Zeit auf dem Höhenzug über dem Dorf Altenstadt lag. Auf dem Galgenberg stand einst eine Reichsburg, die den Handelsweg nach Böhmen sicherte. Um das Jahr 1000 erhielt Ch

Details of the book - Cham (Oberpfalz): Cham, Gerhard Frey, Die Brucke, Joseph-Von-Fraunhofer-Gymnasium Cham, Nikolaus Von Luckner, Lefima, Spur, Karl Bosl


EAN (ISBN-13): 9781158927845
ISBN (ISBN-10): 1158927843
Paperback
Publishing year: 2011
Publisher: General Books LLC

Book in our database since 06.03.2009 20:37:18
Book found last time on 14.11.2016 22:39:04
ISBN/EAN: 1158927843

ISBN - alternate spelling:
1-158-92784-3, 978-1-158-92784-5

< to search results...
< to archive...
Nearby books